Manuela Schwesig hat Bundesministerium für …

Heute ist der Tag der #Menschenrechte. Er erinnert an die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, die am 10. Dezember 1948 durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet wurde. Die Menschenrechte gelten übrigens nicht nur offline, sondern auch online. Deshalb setzen wir heute ein Zeichen gegen Hass und Hetze im Netz. #HassIstKeineMeinung

Manuela Schwesig hat Bundesministerium für …

In den letzten zwei Jahren haben sich Staat und Gesellschaft so intensiv wie selten zuvor mit den Themen Flucht, Asyl, Migration und Integration auseinandergesetzt. Dies zeigt auch der 11. Bericht der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, den Aydan Özoguz heute vorgestellt hat. Mit zahlreichen Programmen unterstützen wir eine gelingende Integration in unserem Land. Alle Informationen und Links zu den Programmen finden Sie hier: http://bit.ly/2haXkNR

Wir haben gestern bis in die Nacht über die Bund- …

Wir haben gestern bis in die Nacht über die Bund- und Länderfinanzbeziehungen verhandelt, auch über die Ausweitung des Unterhaltsvorschusses. Obwohl die Kommunen und einige Länder das Vorhaben skeptisch sehen, haben wir uns darauf verständigt, dass es bei der Verabredung bleibt, den #Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende zu verbessern. Zu den Details des Inkrafttretens, der Finanzierung und der Umsetzung gibt es noch weitere Gespräche. Mir ist wichtig, dass wir im Interesse der Alleinerziehenden eine gute Lösung finden. Dafür setze ich mich ein.

Im Bundeskabinett haben wir heute das Gesetz zu …

Im Bundeskabinett haben wir heute das Gesetz zu Förderung des elektronischen Identitätsnachweises beschlossen, das unter anderem eine Änderung im Passgesetz enthält, die bei drohender weiblicher Genitalverstümmelung einen Passentzug vorsieht. Diese neue Vorschrift ist ein wichtiger Beitrag im Kampf gegen weibliche Genitalverstümmelung. Weibliche Genitalverstümmelung verursacht unfassbare körperliche Qualen und seelisches Leid bei den betroffenen Mädchen und Frauen. Bei uns ist sie zu Recht verboten, denn sie verstößt gegen zentrale Werte unserer Gesellschaft. Der drohende Passentzug ist ein bedeutender Schritt, um Mädchen und junge Frauen besser vor einer Genitalverstümmelung im Ausland zu schützen.

Herzlichen Glückwunsch zur Wiederwahl als …

Herzlichen Glückwunsch zur Wiederwahl als Regierender Bürgermeister, lieber Michael Müller! Ich wünsche dir und der neuen rot-rot-grünen Regierung in Berlin viel Erfolg! Auf weiterhin gute Zusammenarbeit!

Heute ist der Tag der Bildung. Es muss unser Ziel …

Heute ist der Tag der Bildung. Es muss unser Ziel bleiben, allen Kindern die gleichen Bildungschancen zu ermöglichen. Egal, wo sie herkommen – egal, welche Bildungsabschlüsse ihre Eltern haben oder wie dick deren Portemonnaie ist. Die Vielfalt der Talente unserer Kinder gestaltet unsere gemeinsame Zukunft. Wir müssen alles dafür tun, dass sich all diese Talente auch bestens entfalten können. #TagderBildung

Vielen Dank für das viele positive Feedback zur …

Vielen Dank für das viele positive Feedback zur Verbesserung des Unterhaltsvorschusses. Viele haben gefragt wie es nun an dieser Stelle weiter geht:
Am 14.10.2016 haben Bund und Länder die Ausweitung des Unterhaltsvorschusses zum 1.1.2017 beschlossen – das bedeutet Unterhaltsvorschuss für alle anspruchsberechtigten Kinder bis 18 Jahre, ohne eine zeitliche Befristung. Die Bundesregierung hat bereits einen entsprechenden Beschluss gefasst – allerdings fordern Kommunen und Länder ein späteres Inkrafttreten, um Zeit für die Umsetzung zu haben. Derzeit laufen intensive Gespräche zur Finanzierung und zur Umsetzung. Ich möchte, dass wir bei dem morgigen Treffen der MinisterpräsidentInnen mit der Bundeskanzlerin eine gute Lösung im Interesse der Kinder in unserem Land finden.

Manuela Schwesig hat Bundesministerium für …

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig im Interview mit Bild zur Ausweitung des Unterhaltsvorschusses, zur Gleichberechtigung von Frauen und Männern und zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Manuela Schwesig hat Bundesministerium für …

Wir wünschen allen kleinen und großen Nikoläusen heute einen schönen Nikolaustag!

Insgesamt 300.000 junge Frauen und Männer haben …

Insgesamt 300.000 junge Frauen und Männer haben in diesem Jahr an den DIHK-Abschlussprüfungen teilgenommen. Sehr gerne habe ich heute die besten Auszubildenden des Prüfungsjahrgangs 2016 ausgezeichnet. Sie stehen am Anfang Ihres Berufslebens, aber schon jetzt haben Sie viel erreicht. Sie haben eine mehrjährige Ausbildung durchlaufen, haben in den Betrieben praktische Erfahrungen gemacht und diese Erfahrung mit theoretischem Wissen angereichert. Sie haben schwierige Prüfungen bestanden, und zwar nicht mit Ach und Krach, sondern mit Glanz und Gloria. Den 219 Besten gratuliere ich daher sehr herzlich zu Ihrem Erfolg! Lehnen Sie sich heute zurück und lassen Sie sich feiern. Sie haben es verdient!