Ich freue mich sehr, dass die tolle Arbeit in den …

Ich freue mich sehr, dass die tolle Arbeit in den Mehrgenerationenhäusern weitergehen kann. Sie leisten wertvolle Arbeit für unsere Gesellschaft und sind aus vielen Städten und Gemeinden nicht mehr wegzudenken: Hier treffen sich Jung und Alt, sie lernen voneinander, sind gemeinsam aktiv und machen sich zusammen für ihre Interessen vor Ort stark. Mit dem neuen Bundesprogramm ist es möglich nicht nur das Erfahrungswissen der bisher geförderten Häuser zu erhalten, sondern sogar mehr als 100 zusätzliche Mehrgenerationenhäuser zu fördern. Die große Unterstützung des Bundestages über alle Parteigrenzen hinweg zeigt: Die Kompetenz der Mehrgenerationenhäuser wird überaus geschätzt, gerade wenn es darum geht, die Kommunen zukunftsfest auszurichten.

Jedes Jahr entzündet ein Kind das Friedenslicht …

Jedes Jahr entzündet ein Kind das Friedenslicht an der Flamme der Geburtsgrotte Christi in Bethlehem. Seit 23 Jahren bringen die PfadfinderInnen dieses Licht im Advent an über 500 Orte in Deutschland. Das Licht ist ein wichtiges Zeichen für Frieden, Verständigung und Zusammenhalt – gerade in diesen schwierigen Zeiten. In diesem Sinne wünsche ich allen friedliche und besinnliche Weihnachten mit viel Zeit für das, was wichtig ist: Familie.

Heute konnte ich der Kinderklinik des …

Heute konnte ich der Kinderklinik des Universitätsklinikums Rostock einen Scheck zur Finanzierung einer guten Ernährungsberatung überreichen. Die Leserinnen und Leser der SVZ haben auch in diesem Jahr kräftig gespendet, um etwas für einen guten Zweck zu tun. Herzlichen Dank dafür und viel Erfolg der Klinik für das tolle Projekt!

Gute Nacht

Gute Nacht!

Ein stiller Gruß am Berliner Breitscheidplatz. In …

Ein stiller Gruß am Berliner Breitscheidplatz. In diesen schweren Stunden müssen wir versuchen, Grausamkeit mit Nähe und Hass mit Zusammenhalt zu beantworten. Lassen Sie, lasst uns zusammenstehen. Meine Gedanken sind bei den Opfern, ihren Familien und den Verletzten für deren Genesung ich bete.