Noch drei Tage zum Debattencamp der SPD. …

Noch drei Tage zum Debattencamp der SPD.
Ich freue mich dabei zu sein. Zum Thema „Neue Bündnisse in Ost und West“ diskutiere ich am Samstag,10.11., um 17:30 mit Jana Hensel, Stefan Krabbes, Johannes Hillje und der Veranstalterin von Jamel rockt den Förster, Birgit Lohmeyer.

Gemeinsam wollen wir Ideen entwickeln, die unser Land in eine bessere gerechte Zukunft führen. Mutig, klar und auch mal provozierend. Mit Lust auf Morgen.

Auf dem Debattencamp an diesem Wochenende diskutieren über 90 Speaker auf zehn Bühnen in über 60 Veranstaltungen im Funkhaus Berlin.

Die SPD muss klarmachen, wofür sie in den großen Fragen jenseits der Regierungspolitik steht. Innerhalb der Partei haben wir mit dieser Klärung schon begonnen. Beim Debattencamp am 10. und 11. November in Berlin öffnen wir die Diskussion – mit über 1.000 Gästen. Darunter Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten, Interessierte Nicht-Mitglieder, Fachleute und internationale Spitzenpolitikerinnen und -politiker. Nach dem Debattencamp werden wir die neuen Ideen zu Thesen zusammenführen, die der Parteivorstand im Februar 2019 beraten wird. Das Ganze mündet dann in den Bundesparteitag 2019